Für mehr Frauen-Power in der Technik

Begeisterung steckt an.

Irene Mondon-Stutterecker | 08. März 2020

Frauen-Power bei EPS

Am 08. März ist Internationaler Frauentag. Frauenrechte und Gleichberechtigungsthemen rücken an diesem Tag wieder in den Fokus der öffentlichen Meinung. Wir feiern mit, denn wir sind stolz auf die Arbeit, die unsere Kolleginnen jeden Tag mit höchster Professionalität leisten. Es ist außerdem die ideale Gelegenheit, Frauen für technische Berufe zu begeistern – denn auch bei EPS wächst der Frauenanteil.

Unser Unternehmen EPS Electric Power Systems beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Produkten und Lösungen rund um unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme. Sie denken das ist reine „Männersache“?  –  ganz und gar nicht! Den Frauentag nehmen wir als Anlass, um Frauen zu motivieren, den Schritt in die Welt der Technik zu wagen. Denn diese Branche bietet viele spannende Vorteile:

 

  1. Technische Jobs bieten viele Perspektiven – stetig Neues entdecken!
  2. Zukunftsaussichten sind vielversprechend- Future starts now!
  3. Die Tätigkeiten sind abwechslungsreich – keine Langeweile!
  4. Oft wird in Teams gearbeitet – Team-Work rules!
  5. Weiterbildungsangebote bieten große Auswahl – denn man lernt nie aus!
  6. Immer informiert am neuesten Stand – digitalize it, baby!
  7. Arbeit mit innovativen Produkten und Zukunfstechnologien – whats´next?

Übrigens

Sind wir auch heuer wieder auf der Waldviertler Jobmesse – diesmal in Waidhofen an der Thaya – von 02. bis 03. Oktober 2020 vertreten! Wir freuen uns auf euer Kommen.

„In technischen Berufen ist neben Fachkompetenz viel Verantwortungsbewusstsein und ein gewisses Feingefühl wichtig. In unserer Unternehmensgruppe sind wir stolz darauf, den Frauenanteil stetig erhöhen zu können und dabei mehr Expertinnen für Stromversorgung und Rechenzentrum-Infrastrukturen zu begeistern.“

Stefanie Frühwirth

Prokuristin, EPS Electric Power Systems GmbH

Neugierig geworden?

Hast du Spaß an Technik und innovativen Lösungen im Bereich Stromversorgung und Rechenzentrum?

Dann bietet unser Unternehmen dir eventuell ein interessantes und spannendes Aufgabengebiet.

Gleich auf unsere EPS-Jobseite klicken und bei Interesse, sende uns gerne deine Initiativ-Bewerbung. Wir freuen uns auf dich!

 

Über mich

Seit Juni 2018 bin ich mit am Bord des Marketing-Teams. Ich freue mich für EPS abwechslungsreiche und informative Texte zu schreiben und das Marketing Konzept aktiv mitzugestalten – jeden Tag aufs Neue!

Kontaktieren Sie mich

irene.mondon-stutterecker@eps.at

+43 (0) 2772 56 150 32

Rückruf anfordern
close slider

Rückruf anfordern