USV-Anlage Eaton 5130 1250VA – 3000VA

Produktspezifikationen

  • Rackmount-/Tower-USV Anlage Eaton 5130
  • USV Leistung: 1250VA , 1750VA, 2500VA, 3000VA
  • Nennspannung: 230 Vac
  • Spannungsbereich: 160-294 V
  • USV Leistungsfaktor: 0,9
  • Frequenz: 50/60 Hz (auto-sensing)
  • Topologie/ Technologie: Line Interactive
  • Umschaltzeit: ca 1-4 ms
  • Konfiguration: Rack/Tower
  • LEDs: 13 LEDs zur Statusanzeige
  • Schienensatz/ USV Standfüße: bei allen Geräten im Lieferumfang enthalten
  • USV Batterietausch: HotSwap-fähige interne Batterien

Produktbeschreibung

Rack und Tower USV 1250VA-3000VA

Die Rackmount-/Tower-USV-Anlage Eaton 5130 liefert Line-Interactive-Schutz und zugleich skalierbare Batterielaufzeiten für Server, Speichersysteme, VoIP- und Netzwerkgeräte. Die USV von Eaton bietet: 1250VA , 1750VA, 2500VA, 3000VA USV-Leistungsstufen. Mit ihrem 2-in-1-Rack/Tower-Format erreicht die USV 5130 bis zu 3 kVA Leistung und das in nur 2 HE (= Höheneinheiten) Rackhöhe. Über 2-HE-Batterie-Erweiterungsmodule kann die USV-Batterielaufzeit der USV Anlage gesteigert werden. Die Eaton USV 5130 weist durch eine hohe Kompatibilität mit aktuellen IT-Lasten einen USV-Leistungsfaktor von 0,9 auf – was absolut top ist.

Die USV Anlage von Eaton 5130 bietet dem IT-Anwender kostenbaren Platz im Rack, da sie nur ein 2-HE-Format inkl. internen Batterien aufweist. Durch ihren Leistungsfaktor von 0,9 bietet sie mehr Wirkleistung (Watt) und kann so mehr Geräte schützen und lässt dabei auch noch Raum für künftige Erweiterungen. Die USV-Anlage maximiert die Systemverfügbarkeit durch optionale Erweiterungsmodule, hot-swap-fähige Batterien und eine optionale Wartungsumgehung. Sie steigert zudem auch noch die USV-Batterielaufzeit für betriebskritische Geräte über getrennt schaltbare Lastsegmente. Ihr 2-in-1-Format lässt die Wahl zwischen Rackmontage und Tower-Installation für den Benutzer offen (Vierpunkt-Schienensatz und Tower-Ständer liegen bei) und ermöglicht außerdem die Steuerung und Transparenz durch kostenfreie Power-Management-Software mit intuitiver Benutzeroberfläche.

 

Höchste USV Wirkleistung

  • Eaton USV 5130 schützt das angeschlossene Equipment vor fünf der häufigsten Stromversorgungsprobleme:
  • 1. Netzausfall, 2.Spannungsspitzen, 3. Spannungseinbrüche, 4. Unterspannungen und 5. Überspannungen
  • USV Ausgangsleistungsfaktor beträgt 0,9: Das entspricht mehr Wirkleistung für die geschützte Last. Durch die höhere Wirkleistung am Ausgang kann die Eaton USV 5130 eine höhere Anzahl moderner Server versorgen als andere USV-Anlagen mit demselben VA-Wert und einem niedrigeren Ausgangsleistungsfaktor. Die USV Anlage von Eaton ist kompatibel mit jedem aktuellen IT-Equipment.

Höchste USV-Zuverlässigkeit der Eaton 5130

  • Die Lastsegment-Steuerung der USV 5130 Eaton ermöglicht eine priorisierte Spannungsabschaltung von weniger wichtigen Geräten bei Netzausfällen. Grund ist die Batterielaufzeit für kritische IT-Geräte zu verlängern. Sie kann auch dafür verwendet werden, dass Geräte im Netzwerk, die „abgestürzt” sind, aus der Ferne einfach neu gestartet werden können. Abschaltungsvorgänge nach Zeitplan oder Geräte sequentiell neu zu starten ist mit der USV 5130 kein Problem mehr.
  • Durch Hinzufügen von bis zu vier externen USV-Batteriemodulen kann die Batterielaufzeit der Eaton USV 5130 auf mehrere Stunden verlängert werden. Jedes Batterie-Erweiterungsmodul belegt bei den meisten USV Modellen nur 2HE = Höheneinheiten (3HE bei geringer Tiefe und 3000VA-Modellen).
  • Dank der HotSwap-Technologie kann ein Batteriemodul der USV Anlage problemlos ausgetauscht werden. Der Betrieb des Rechenzentrums bzw. Serverraumes oder IT-Raumes muss dabei nicht unterbrochen werden. Die versorgte Last wird nicht unterbrochen. Mit einer optionalen HotSwap-Wartungsumgehung kann sogar die gesamte Eaton USV Anlage entfernt und ersetzt werden.

 

Rack-Format oder Tower der USV 5130

  • Eaton 5130 lässt sich in Rack-Format oder als Tower installieren. Sowohl Standfüße als auch Schienensätze der USV sind im Lieferumfang enthalten.
  • Das 2HE-Modell (HE= Höheneinheiten) wurde für die Rackmontage optimiert, lässt sich aber problemlos auch als Tower einsetzen. Das 3HEModell der USV wurde für den Betrieb als Tower oder in Racks mit geringer Tiefe optimiert und ist dadurch besonders interessant für Racksysteme von Telekommunikationsanwendungen.
  • USV Eaton 5130 verfügt über eine serielle und eine USB-Schnittstelle sowie einen Steckplatz für optionale Kommunikationskarten (z. B. SNMP/Web-Karte, Relaiskarte). Die USV Anlage lässt sich dadurch in den verschiedensten Netzwerkumgebungen problemlos überwachen.
  • Die USV wird komplett mit der Eaton Software Suite CD, inklusive einer SNMP-kompatiblen Power-Management- USV-Software, ausgeliefert.

 

USV Eaton 5130 bietet Stromversorgungsschutz für:

  • IT und Netzwerkumgebungen
  • Server, Serverraum, DataCenter, Rechenzentrum, Netzwerkausrüstung
  • Telekommunikation, VoIP, Sicherheitssysteme

    Ähnliche Produkte

    USV Anlage 9PHD Eaton Industrie 30-200kVA

    USV-Anlage Eaton 9PX 5-22kVA

    USV-Anlage Eaton 9395P 250kVA-1200kVA

Nicht wonach Sie suchen?

Zurück zu USV Anlagen / Notstromaggregate oder kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Rückruf anfordern
close slider

Rückruf anfordern